Bund Deutscher Rechtspfleger
 Bund Deutscher Rechtspfleger
 Bund Deutscher Rechtspfleger

Landesverband Schleswig-Holstein

http://sh.bdr-online.de

Willkommen beim BDR Landesverband Schleswig-Holstein.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Nachfolgend haben wir interessante und nützliche Informationen rund um unsere Verbandsarbeit zusammen gestellt. Melden Sie sich gern bei uns über unsere dienstlichen Kontaktdaten.

Zum Vorstand unseres Landesverbandes gehören:

Sabine Fohler-John, Landgericht Lübeck, Vorsitzende

Tobias Schmiedeberg, Amtsgericht Lübeck, stellvertretender Vorsitzender

Maren Rahlf, Amtsgericht Bad Segeberg, Schatzmeisterin

Doreen Hänschke, Amtsgericht Schwarzenbek, Komm. Geschäftsführerin

 

Ansprechpartner:innen in den einzelnen Gerichtsbarkeiten und Interessen:

Mathias Stach, Amtsgericht Flensburg, Beisitzer Landgerichtsbezirk Flensburg

Anja Quoos, Amtsgericht Itzehoe, komm. Beisitzerin Landgerichtsbezirk Itzehoe

Malte Böttger, Landesarbeitsgericht Kiel, Beisitzer Landgerichtsbezirk Kiel

Sascha Luther, Landgericht Lübeck, Beisitzer Landgerichtsbezirk Lübeck

Lara Paulin Jensen, Arbeitsgericht Kiel, Beisitzerin für die Fachgerichtsbarkeiten

Astrid Münning, Staatsanwaltschaft Lübeck, Beauftragte für die Staatsanwaltschaften

Judith Aßmann, Amtsgericht Norderstedt, Frauenbeauftragte

Marco Faron, Amtsgericht Norderstedt, Beauftragte für junge Rechtspfleger:innen und Rechtspflegeranwärter:innen

Hinrich Clausen, Ansprechpartner für unsere Senioren

Uwe Harm, Datenschutzbeauftragter, Dorfstraße 25, 24635 Daldorf

Sie erreichen uns über unsere dienstlichen Kontaktdaten.

 

Leitbild: Wir setzen uns für die Interessen der Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger in Schleswig-Holstein ein und begleiten

  • die Reform zur Neufassung des Rechtspflegergesetzes
  • eJustiz in Schleswig-Holstein
  • Umsetzung von Öffnungsklauseln zur Aufgabenübertragung in Schleswig-Holstein
  • Nachwuchskräftegewinnung in Schleswig-Holstein
  • Erhalt und Ausgestaltung der Vertrauensarbeitszeit

Beitrittserklärung

Bitte teilen Sie uns mit, wenn sich bei Ihnen Daten ändern: Änderungsmitteilung

Wir bieten vergünstigte Bedingungen für eine Vermögenshaftpflichtversicherung

Satzung

Beitragsordnung

Datenschutzerklärung

 

Haftungsausschluss:

Für alle Angaben auf dieser Internetpräsenz des Bundes Deutscher Rechtspfleger Landesverband Schleswig-Holstein e.V. sind Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Eine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit oder Richtigkeit von Informationen wird nicht übernommen. Auf den Inhalt von externen Websites, die ausgehend von dieser Internetpräsenz erreichbar sind, haben wir keinen Einfluss und können dafür keine Haftung übernehmen. Für alle diese Links gilt, dass der Bund Deutscher Rechtspfleger Landesverband Schleswig-Holstein e.V. keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Der Bund Deutscher Rechtspfleger Landesverband Schleswig-Holstein e.V. lehnt jegliche Verantwortung für die Inhalte aller gelinkten

 

Datenschutzerklärung:

Personenbezogene Bestands- und Nutzungsdaten der Mitglieder werden nach entsprechender Einwilligungserklärung in maschinenlesbarer Form im Rahmen der Zweckbestimmung der Satzung des Landesverbandes erhoben und vertrauensvoll verarbeitet und genutzt. Die personenbezogenen Daten werden vom Landesverband ausschließlich zum Zwecke der Mitgliederverwaltung genutzt. Mitglieder können jederzeit Auskunft über ihre Daten und/oder eine bestehende Einwilligungserklärung widerrufen und die Löschung der Daten verlangen.

Datenverantwortlich: Sabine Fohler-John, c/o Landgericht Lübeck, Schwartauer Landstraße 9 – 11, 23544 Lübeck

Datenschutzbeauftragter: Uwe Harm, Dorfstr. 25, 24635 Daldorf

 

 

Sie erreichen den LV Schleswig Holstein unter:

E-Mail: sh@bdr-online.de

Postanschrift: BDR LV Schleswig-Holstein, c/o Landgericht Lübeck, z.Hd. Sabine Fohler-John – persönlich, Schwartauer Landstraße 9 – 11, 23554 Lübeck